Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Welkas-Shop

ReConvales Tonicum für Katzen

ReConvales Tonicum für Katzen

Normaler Preis €6,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €6,99 EUR
Grundpreis €155,33  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

RE CONVALES TONICUM Ergänzungsfuttermittel für Katzen.

Stimuliert die Nahrungsaufnahme und unterstützt die Genesung. Verfügt über eine überregende Akzeptanz. Fördert Vitalität und Wohlbefinden. Unterstützt die körpereigenen Abwehrkräfte. Beugt Dehydrierung vor.
Produktaufbau:

Zusammensetzung: Trinkwasser, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Fleisch und  tierische Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, Mineralstoffe, Hefen.
Inhaltstoff: Rohasche 1,7%, Rohfett 3,5%, Rohfaser 0,4 %, Rohprotein 3,0%, Calcium 0,3%, Magnesium 0.01%, Phosphor 0,2 %, Kalium 0,25%, Feuchtigkeit 85%, Ballaststoffe 7,0%.
Zusatzstoffe pro Kg: Vitamin A 1.500 I.E., Vitamin D3 1650 I.E., Vitamin E 60 mg, Vitamin 1  5 mg, Vitamin B2 7,7 mg, Vitamin B2 7,7 mg, Vitamin B6 15,5 mg, Biotin 60 mg, Cholinchlorid 400 mg, eisen 11,5 mg, Taurin 1.380 mg, Mangan 2,5 mg, Zink 7,0 mg.
Weitere Angaben: Ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Frei von Lactose und Glucose. Proteinquellen- Rindfleisch, Hühnerleber. Frei von Weizenprodukten, Weizengluten, Sojabestandteilen oder anderen Getreideprodukten. Umsetzbare Energie: 60 kcal / 100 g. pH-Wert: 6,5 – 7,0.
Anwendungsbereiche / Wirkungsweise:
ReConvales Tonicum liefert in Flüssiger Form lebenswichtige und schnell verfügbare Aminosäuren, Elektrolyte, Vitamine, Spurenelemente, Mineralien und Energie direkt in den Magen-Darmtrakt, das größte Immunorgan des Körpers. Es kann einen schnellen Genesungsprozess unterstützen, ist leicht aufzunehmen und verfügt über eine herausragende Akzeptanz ohne den Verdauungstrakt zusätzlich zu belasten. Nach Operationen: ReConvales Tonicum eignet sich durch die ausgewogenen Inhaltstoffe besonders gut zur Unterstützung bei verminderter Nahrungsaufnahme oder als Ergänzung des Tagebedarfs. Schlechter Allgemeinzustand: Durch Zufuhr wertvoller Inhaltstoffe wie Elektrolyte, Vitamine, Spurenelemente und Mineralien wird der Stoffwechsel angeregt und der körperliche Allgemeinzustand kann verbessert werden. Zahn-, Maul- und Rachenprobleme: Durch die flüssige Form können lebenswichtige Nährstoffe vom Tier auch bei schmerzhafter Erkrankung der Maulhöhle aufgenommen werden. Geriatrische Tier / Alterschwäche: Die Aufnahme in flüssiger Form schont den Verdauungstrakt und entlastet gleichzeitig den Verdauungsvorgang. Die wertvollen Inhaltstoffe von ReConvales Tonicum können die Aktivität positiv unterstützen. Appetitlosigkeit / Nahrungsverweigerung: Durch die hohe Akzeptanz von ReConvales Tonicum wird Ihre Katze zur Rückkehr zum natürlichen Fressverhalten animiert. Verdauungsprobleme: Die Aufnahme in flüssiger Form entlastet den Verdauungsapparat und sorgt für die Zufuhr wertvoller Inhaltstoffe, die direkt im Magen-Darmtrakt verarbeitet werden. Darreichungsform und Inhalt: Packung mit 6 Flaschen zu je 45 ml oder 1 Flasche mit 280 ml ReConvales Tonicum flüssig.
Fütterungsempfehlung: Vor Gebrauch schütteln! 45 ml pro Tag als Einmalgabe oder über den Tag verteilt.
Empfohlene Fütterungsdauer: Mindestens 6 Tage. Bei längerer Anwendung fragen Sie bitte Ihre Tierärztin oder Ihren Tierarzt. Auch als Zusatz zum Feucht- oder Trockenfutter geeignet. Bei der Fütterung sollte das Produkt Zimmertemperatur haben oder leicht erwärmt gegeben werden. Lagerungshinweise: Die Mindesthaltbarkeit entnehmen sie bitte dem Etikett. Flaschen bei Zimmertemperatur und trocken lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 10 Tagen verbrauchen.
Häufig gestellte Fragen:
Wie lange hält sich ReConvales Tonicum nach dem Öffnen? 10 Tage bei Kühllagerung (Kühlschranktemperatur). Wie soll ReConvales Tonicum verabreicht werden? Am besten pur. Sie können ReConvales Tonicum auch ins Feucht- und Trockenfutter geben. Achten Sie bitte darauf, dass die Temperatur von ReConvales Tonicum bei der Gabe Zimmertemperatur hat. Eine leichte Erwärmung ist zu empfehlen. Wie lange kann ReConvales Tonicum verabreicht werden? In der Regel wird ReConvales Tonicum über 6 Tage verabreicht. Diese Zeit reicht meist aus, um den Organismus mit dem nötigen zusätzlichen Steffen zu versorgen und die appetitanregende Wirkung zu entfalten, so dass die Katzen wieder selber fressen. Bei dauerhaft schlechten Fressen, chronisch kranken oder alten Tieren kann es aber auch empfehlenswert sein ReConvales Tonicum  länger oder sogar dauerhaft zu verabreichen. Sie könnten dadurch die Stabilität und die Aktivität Ihrer Katze besonders bei älteren Tieren, fördern. Bei vielen Tieren eignet sich auch eine 3 bis 6 tägige Kur alle 3 bis 6 Wochen. Zur genauen Fütterungsdauer fragen sie bitte Ihre Tierärztin oder Ihren Tierarzt. Ist die Verabreichung von ReConvales Tonicum auch an Katzenwelpen möglich? Ja. Gerade im Übergang vom Übergang vom Säugen zur Festnahrung eignet sich ReConvales Tonicum hervorragend als zusätzliche Nahrungsergänzung und unterstützt wichtige Funktionen in der Wachstumsphase. Kann ReConvales Tonicum auch nierenkranken Katzen gegeben werden? Sie können die Nierendiät Ihrer Katze sehr gut mit ReConvales Tonicum ergänzen. So fördern Sie den Appetit Ihres Tieres, was sehr wichtig ist, da Chronisch nierenkranken Katzen einen möglichst guten Ernährungszustand haben sollten. Darüber hinaus erhält das Tier Vitamine, Spurenelemente und Flüssigkeit. Diese lebenswichtigen Subtanzen werden bei geschädigten Nieren häufig vermehrt mit dem Harn ausgeschieden und gehen so dem Körper verloren. ReConvales Tonicum hat nur einen sehr niedrigen Phosphorgehalt sowie einen niedrigen Gehalt an hochwertigen Proteinen, so dass die Nieren nicht zusätzlich belastet werden. Kann ReConvales Tonicum auch Katzen mit Diabetes gegeben werden? Ergänzend zu ihrer sonstigen Diät kann ReConvales Tonicum auch Katzen mit Diabetes gefüttert werden. Es enthält keine Glucose oder andere leicht verdauliche Kohlenhydrate mit starkem Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Eine Flasche ReConvales Tonicum (45 ml) enthält 27 kcal. Kann  ReConvales Tonicum auch allergischen Katzen gegeben werden? ReConvales Tonicum kann den meisten allergischen Katzen sehr gut verabreicht werden. Es ist frei von Farb- und Konservierungsstoffen sowie von Lactose. Darüber hinaus sind  keine Soja-, Weizen-, oder sonstige Getreideprodukte enthalten. Die in dem Produkt verwendeten Eiweiße stammen von argentinischen Rindern und aus Hühnerleber. Katzen mit einer Nahrungsmittelallergie gegen Rind und Huhn dürfen daher kein ReConvales Tonicum enthalten. Kann ReConvales Tonicum auch Katzen mit Pankreatitis (Entzündung der Bauchspeicheldrüse) gegeben werden? ReConvales Tonicum kann sehr gut ergänzend zur Magen- Darm- Diät gegeben werden. Mit seinem niedrigen Fett- und Proteingehalt stellt ReConvales Tonicum keine zusätzliche Belastung dar. Es fördert den Appetit der oft schlecht fressenden Tiere und ergänzt die Nahrung mit Vitaminen, Spurenelementen und Flüssigkeit. Kann ReConvales Tonicum auch Katzen mit Schilddrüsenüberfunktion gegeben werden? Bei der älteren Katzen häufig auftretenden Schilddrüsenüberfunktion nehmen Katzen typischerweise stark ab, obwohl sie sehr viel fressen, da alle abbauenden Prozesse im Körper vermehrt ablaufen. Es gibt aber auch Katzen, die eine verminderte Futteraufnahme zeigen. Insbesondere diese Tiere profitieren von der appetitanregenden Wirkung von ReConvales Tonicum.

Shipping & Returns

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Vollständige Details anzeigen